SONNENSCHNEE

...weil Du in den verschneiten Bergen dem Himmel entgegen gehst 

...weil Du vor lauter Freude im Schnee Purzelbäume schlagen, mit den Schneeschuhen tanzen und lauthals singen möchtest

...weil Du in der Natur und in Dir selbst ungeahnte Kraftquellen entdeckst


Übergangszeit vom Winter zum Frühling: Die Tage werden wieder länger, die Sonne lässt ihre ersten warmen Strahlen spüren, ein leises  Plätschern da und dort, kristallklare Bergluft erfrischt die Sinne. In diesen Tagen wollen wir den vielfältigen Lärm des Alltags hinter uns lassen, achtsam sein, spüren, fühlen, hören und die Natur auf uns wirken lassen. Das Schneeschuh- Wandern, sanfte Körperübungen und Meditationen werden uns dabei unterstützen. 

St. Martin liegt im Salzburger Land, eingebettet zwischen Tennengebirge und Gosaukamm. Unsere Gastgeber Petra und Georg, empfangen uns in ihrem kleinen, feinen Wanderhotel direkt am Waldrand auf der Sonnenseite von St. Martin.

Die Tage werden, je nach Wetter, unterschiedlich gestaltet und es bleibt genug Zeit zum Genießen der verwöhnenden Ruhe in der herzlichen Atmosphäre des Wanderhotels.

Sa 16.03.19 später Nachmittag

bis Di 19.03.19 nach dem Frühstück

Seminarleitung: Rita Claudia Müller, Qigonglehrerin der Öst. Qigonggesellschaft, Wanderliebhaberin

Seminargebühr: 190 €

Zimmerbuchung: info@das-waldheim.at

Nächtigung mit Halbpension:
im Doppelzimmer Ringelblume p.P. 219 €
im Einzelzimmer 240 €

Online Buchen
Unverbindlich Anfragen
Newsletter Anmeldung